Samstag, 14. September 2013

Eingemachtes

Weil ich gerade mit den Swaps für die Städtetour beschäftigt bin (die ich dir erst nach dem 20. zeigen werde), zeige ich heute mal was aus der Konserve.
Vor einiger Zeit musste ich etliche Trauerkarten werkeln, schlicht, ohne viele Schnörkel und vor allem - das war ausdrücklich gewünscht - nicht zuviel Text.
Das ist eine davon. Erst habe ich den neuen Prägefolder mit den Schrägstreifen (Winterkatalog Seite 22) benutzt. Die Blätter (Gently Falling, Ideenbuch Seite 65) habe ich in schwarz und schiefergrau gestempelt und ausgeschnitten. Der Text ist aus dem Stempelset "Mit tiefstem Mitgefühl (Ideenbuch Seite 68).

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

Bis bald
Katharina

1 Kommentar:

  1. Hallo Katharina
    Diese Karte gefällt mir besonders.Sie passt gut für eine Trauerkarte,schlicht und edel.Bravo!
    Herzlicht Vreni

    AntwortenLöschen