Dienstag, 24. September 2013

Resteverwertung

Wer kennt das nicht?
Die Restekiste wird voller und voller. Mir fällt es sehr schwer, Papierreste zu entsorgen.
Die gesammelten schmalen Streifen brachten mich dann auf diese Idee;
Ich habe die Streifen auf flüsterweißen Karton aufgeklebt, schnell mit einem Prägefolder (quadratisches Gitter)durch die Big Shot genudelt und das Ganze dann wieder in Streifen geschnitten, die dann leicht versetzt wiederum aufgeklebt wurden. Klingt viel komplizierter als es ist. Herausgekommen ist diese Karte.
Ich hoffe, sie gefällt dir.

Bis bald
Katharina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen