Dienstag, 8. Oktober 2013

O Tannenbaum!

Ein uralter gebastelter Baum fiel mir letzte Woche in die Hände. Eigentlich gefiel mir das Modell immer noch recht gut, er musste nur ein wenig gepimpt und stanzentauglich abgeändert werden.
Hier ist das Ergebnis:
Den Baum habe ich zweimal mit der Schere ausgeschnitten und mittig zusammengenäht. Für die Kerzen mit den Flammen habe ich Stanzen von Stampin' up! benutzt. Findest du heraus, welche?
Morgen gibt es die Auflösung.

Bis morgen
Katharina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen