Donnerstag, 31. Dezember 2015

Frohes neues Jahr!

Das Jahr geht zu Ende....
ein Jahr voll toller Erlebnisse:

Die Geburt unserer ersten Enkeltochter, die ein echter Sonnenschein ist und uns schon viele schöne Momente und Stunden geschenkt hat.

Die Diamantene Hochzeit meiner Eltern, die für ihr hohes Alter noch ganz gut in Schuss sind.

Die Hochzeit unserer älteren Tochter, die ein ganz besonderes Erlebnis war. Sie hat in Hawaii am Strand geheiratet. Ich durfte mit dabei sein und habe dort eine unvergleichlich schöne Zeit verbracht.
Von ihr stammt auch das Foto unten, in das ich meine Grüße einbauen durfte. Danke, meine Große!

Alles das und die vielen kleinen Momente lassen mich dankbar auf das vergangene Jahr zurückblicken.
Dazu gehören natürlich auch viele viele Momente mit vielen netten Menschen, die meine Bastel-Leidenschaft teilen und die mit mir zusammen gestempelt und gestanzt und geklebt haben.

Nicht zuletzt danke ich auch denen, die in den dunkleren Stunden für mich da waren, mir zugehört und mir Mut gemacht haben. Nächstes Jahr wird alles besser, was in diesem nicht so toll war. Daran glaube ich ganz fest.

Auch dir danke ich, dass du hier bist und wünsche dir ein gutes Jahr 2016, in dem sich deine Wünsche und Hoffnungen erfüllen. Ich freue mich, wenn du auch im neuen Jahr wieder hier vorbeischaust.

Bis bald
Katharina

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Frohes Fest!



Was ich dir wünsche

Ich wünsche dir den Mut und die Liebe Josefs,
der das Richtige tat trotz des Wissens,
dass sich die Leute den Mund darüber zerreißen würden.

Ich wünsche dir die Vorfreude und die Begeisterung der Hirten,
die zur Krippe eilten, um zu sehen,
was Gott Wunderbares für sie vorbereitet hatte.

Ich wünsche dir die Weisheit der Gelehrten des Abendlandes,
die es nicht bei Neugierde beließen, sondern weit reisten,
um das Jesuskind selbst kennen zu lernen.

Ich wünsche dir ein Herz wie Maria,
die sich die wichtigen und kostbaren Dinge des Lebens
aufbewahrte und nie wieder losließ.

Ich wünsche dir den Frieden Gottes,
den das Jesuskind auf die Erde brachte,
und dass er auch in deinem Herzen Einzug hält.

All das wünsche ich dir,
denn das ist es, was diese Worte eigentlich bedeuten:

Frohe Weihnachten!

Judith Mazzilli


Ich danke dir fürs Vorbeischauen und wünsche dir besinnliche Feiertage und fürs Neue Jahr die Erfüllung deiner Wünsche und Hoffnungen.

Bis bald
Katharina

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Frühjahrskatalog meets Christmas

Die Stanzform für die Pyramiden-Schächtelchen aus dem neuen Frühjahrskatalog war -sicher nicht nur für mich- der Artikel, der zuerst auf die Wunschliste musste. Zusammen mit dem Stempelset kann man sich kreativ austoben.
Neben den süßen Tieren
ist mir auch noch eine weihnachtliche Variante vom Basteltisch gehüpft. Gürtel und Knöpfe gehen auf fast jeder Schachtel-Variante.
Jetzt geht es wieder an den Basteltisch - da wollen noch ein paar neue Schätze ausprobiert werden.

Bis bald
Katharina

Samstag, 14. November 2015

Elch-Pakete

Diese lustigen Elche haben es mir angetan.
Darunter versteckt sind sogenannte Zauberhandtücher, die sich bei Kontakt mit Wasser zu ihrer wahren Größe entfalten. Für Kinder ist das echt faszinierend.

Bis bald
Katharina

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Zum Abschied...

gab es mal eine etwas andere "Karte". Die Bilderrahmen mit dem schwarzen Hintergrund gab es mal im Ausverkauf. Das Motiv habe ich in weiß embosst, unterschrieben haben wir dann alle mit dem weißen Gelstift. Ohne viel blingbling.
Bis bald
Katharina

Samstag, 3. Oktober 2015

Genug gestreichelt!

Schon ehe ich Demo wurde, habe ich schon gerne schöne Papiere gekauft - und angesehen und gestreichelt. Jetzt wird es Zeit, dass mal etwas Schönes daraus entsteht.


Die Körper sind mit der Schere ausgeschnitten, der Rest ist gestanzt.
Eine schnelle Verpackung für kleine Geschenke.

Bis bald
Katharina

Samstag, 26. September 2015

Ich bin wieder da!

Hier war es ja wieder ziemlich ruhig. Das hatte aber einen guten Grund!
Ich hatte Vorbereitungen zu treffen für die Hochzeit unserer älteren Tochter.
Zunächst wurden aus 50 großen Bögen Tonpapier 1500 (!) Herzen in zwei Größen ausgeschnitten.
Dazu gesellten sich 750 lange Schaschlikspieße.
Das Ganze wanderte dann mit zwei Tuben Alleskleber in einen großen Koffer, und flog nebst hochsommerlicher Garderobe nach...................................Hawaii, zunächst nach Honolulu, später an die Ostküste der Insel Oahu. Dort wurden die Herzen an die Schaschlikspieße geklebt.
Vor der Trauung am Strand, die morgens um kurz nach sechs bei Sonnenaufgang stattfand, haben wir dann die 750 Herzen am Stiel im Sand versenkt. Am Ende der Strecke warteten der Bräutigam samt Reverend und blickten der Braut entgegen.
Die Zeremonie war wunderschön, und ich bin glücklich, dass ich dabei sein konnte.
Das Brautpaar flittert noch ein wenig und bereist noch weitere Inseln. Ich bin seit gestern wieder zuhause, hier wartet schließlich auch noch ein wenig Arbeit.

Bis bald
Katharina

Dienstag, 1. September 2015

Ein kleines Dankeschön

Es gibt viele Gelegenheiten, danke zu sagen.
In diesem Fall war die Tasche selbst das Dankeschön, Inhalt war die Bestellung einer lieben Kundin.

Ab heute ist der neue Herbst-/Winterkatalog gültig. Wenn du online blättern möchtest, klicke rechts in der Sidebar oder hier.
Achtung: Das Blättern gefährdet hochgradig den Kontostand!

Bis bald
Katharina

Mittwoch, 19. August 2015

Schneekugel die zweite

Jetzt habe ich dir doch glatt die zweite Seite der Schneekugel vorenthalten. Es war eben schon spät gestern.
Auf der Rückseite tummelt sich der Pinguin, der wie die beiden Schneemänner in einem wunderschönen Stempelset aus dem neuen Winterkatalog enthalten ist.
Ich hoffe, dem Burschen schmeckt sein Eis.

Bis bald
Katharina

Dienstag, 18. August 2015

Es schneit

Wo steht ein Schneemann am liebsten? - Natürlich im Schnee!
An mir soll es nicht liegen. :-)
Die beiden scheinen sich wohl zu fühlen.

Bis bald
Katharina

Dienstag, 11. August 2015

Die erste Weihnachtskarte...

...in diesem Jahr habe ich jetzt doch nicht mit den neuen Schätzen gewerkelt.
Im Moment fehlt mir "dank" einiger beruflicher Probleme die Inspiration. Deswegen habe ich auf der Seite von  Match the Sketch  nach einem Anschubser gesucht.
Nach dieser Vorlage
 
ist diese Karte entstanden:
Mal sehen, wie sie ankommt.

Bis bald
Katharina


Montag, 10. August 2015

Der Herbst ist da?

Heute hat der Sommer eine Pause eingelegt, und ehe ich damit anfange, die tollen weihnachtlichen Schätze aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog nicht nur zu streicheln, sondern auch zu benutzen, habe ich erst einmal eine herbstliche Karte gestaltet:
Bis bald
Katharina

Montag, 20. Juli 2015

Na dann Prost!

Schon lange liegen diese Untersetzer bei mir im Schrank. Ursprünglich dafür gedacht, Fotos einzuschieben, habe ich sie mit gestempelten Motiven gefüllt. Ich habe erst einmal rumprobiert und weiß noch nicht, was mir am besten gefällt. Zum Glück kann man die Einlagen ja jederzeit wieder austauschen.



Welches gefällt dir am besten?

Bis bald
Katharina

Montag, 6. Juli 2015

Tischlicht für Sommerabende

Das schöne Wetter lädt ja zum draußen sitzen ein - zumindest abends, wenn die Temperaturen auf ein erträgliches Level fallen. Für ein wenig Licht und bei Bedarf auch ein wenig Romantik sorgt ein schönes Tischlicht.

Das Stempelset "Garden in bloom" und ein wenig weißes Transparent - im Handumdrehen ist die Leuchte fertig.

Bis bald
Katharina

Samstag, 13. Juni 2015

Es muss sich dringend etwas ändern!

Dass ich mich hier so selten melde, ist wirklich nicht in Ordnung. Im Moment komme ich nicht wirklich dazu, mich mal in Ruhe an den Basteltisch zu setzen. Da liegen die wunderschönen Sachen aus dem neuen Katalog und ich kann sie nicht streicheln und erst recht nicht damit arbeiten.
Damit du überhaupt etwas von mir zu sehen bekommst, zeige ich dir eine Karte, bei der ich mit dem Wasser-
tankpinsel rumprobiert habe. Das Stempelmotiv habe ich mit dem zinnfarbenen Pulver embosst. Ich hatte eigentlich gedacht, dass es nicht ganz so doll glänzen würde.
Ich hoffe, sie gefällt dem Empfänger.
Das wars auch schon wieder. Ich muss dringend die neuen Schätze ausprobieren, und dann gibt es hier auch wieder mehr zu sehen.

Bis bald
Katharina


Sonntag, 26. April 2015

Kommunion

Ach du meine Güte, ist das lange her, dass ich hier etwas gezeigt habe. Ich war total mit meinem ersten Enkelkind beschäftigt und bin garnicht zum Werkeln gekommen. Ich gelobe Besserung.
In den letzten Wochen gab es im Bekanntenkreis einige Kommunionkinder, die alle mit einer Karte bedacht wurden.
Zum Thema Licht fiel mir diese Tupf-Schablone ein (die gibt es im Frühjahr-/Sommerkatalog auf Seite 16 im Projektset Für jemand Besonderen). Der Text ist Teil eines fremdgekauften Stempels, den ich mit einem Marker eingefärbt und abgestempelt habe. Da einige Jungen unter den Empfängern waren, habe ich die Karten schlicht gehalten und auf Schnickschnack verzichtet.

Bis bald
Katharina

Dienstag, 31. März 2015

Hallo, Baby

Ein Baby ist zur Welt gekommen. Zur Begrüßung gab es ein neues Bett.


Der Inhalt ist ein Lätzchen, dessen Motiv wie für die Wiege gemacht ist.

Bis bald
Katharina

Donnerstag, 12. März 2015

Schmetterlinge unter Glas

Heute zeige ich dir mal ein Deko-Projekt, das am Wochenende entstanden ist. Das Frühlingswetter am Sonntag lud zum Spazierengehen ein. Unterwegs lagen am Wegrand ein paar Ästchen, die sofort eingesammelt wurden.
Entstanden ist daraus folgendes:

Jetzt können die Schmetterlinge flattern.

Bis bald
Katharina

Mittwoch, 4. März 2015

Die Ganzjahres-Schere

Die Fransen-Schere ist im letzten Jahr hier schon heißgelaufen.
Gestern abend habe ich das Projekt Eierbecher gestartet.

Jede Menge Streifen schneiden, mit der Fransenschere bearbeiten und um ein Teelichtglas kleben. Fertig. Noch ein wenig Bast und ein Schmetterling zum Verschönern und der Frühstückstisch hat ein Glanzlicht mehr.
Die Schere ist übrigens ab heute bis einschließlich nächsten Dienstag um 25% günstiger. Schau mal hier in die Wochenangebote.

Bis bald
Katharina

Dienstag, 3. März 2015

Rosen

Das Kreativ-Set Accessoires aus dem Frühjahrskatalog habe ich mir nur bestellt, weil ich die vorgestanzten Rosen als Tupf-Vorlagen haben wollte.
Natürlich ist auch der Rest des Sets nicht zu verachten. :)
Dazu später mehr.

Bis bald
Katharina

Dienstag, 24. Februar 2015

Baby-Boom

"Eine Bekannte von mir bekommt Zwillinge. Kannst du da was zaubern?" So lautete die Frage, die Antwort siehst du hier.






Bei Jeanette Egemann habe ich die Anleitung für ein Minialbum gesehen. Das habe ich auf Kartengröße abgeändert und die Seiten mit Stempeln gefüllt. In den beiden Taschen kann für jedes Kind ein Geldgeschenk untergebracht werden. Es war ein wenig fummelig, die Babies jeweils zu verdoppeln, aber man wächst an seinen Aufgaben und mit dem Stamp-a-magic ist das Positionieren der Stempel nicht wirklich ein Problem.
Die Karte hat zunächst der Schenkenden schon einmal gut gefallen, ob die Babies mittlerweile angekommen sind, weiß ich nicht.

Bis bald
Katharina

Donnerstag, 12. Februar 2015

Verliebt, verlobt,...

ich habe mich verliebt...

in einen wunderschönen Herzstempel. Der kam gerade richtig, um eine Karte zur Verlobung damit zu gestalten.
Da brauchte auch kein Text mehr drauf. Die Karte ist angekommen, sie hat gefallen, alles gut.

Bis bald
Katharina

Montag, 9. Februar 2015

Frühling?

Obwohl es draußen noch garnicht frühlingshaft aussieht, habe ich schon blumige Geburtstagsgrüße verschickt. Die Idee habe ich im Web gesehen, leider weiß ich nicht mehr, wo.

Die Karte samt passendem Umschlag hat ihr Ziel erreicht und hat auch gut gefallen.

Bis bald
Katharina

Samstag, 24. Januar 2015

Bokeh-Technik

Diese Technik ist aktuell auf vielen Blogs zu sehen, und natürlich musste ich sie auch ausprobieren. Auf Nadine Köllers Blog habe ich eine gute Anleitung gefunden und habe zunächst mal ihre Karte fast 1:1 nachgearbeitet. Danke, liebe Nadine!

Das waren noch nicht die letzten Karten, die in dieser Technik von meinem Basteltisch gehüpft sind.

Bis bald
Katharina

Freitag, 16. Januar 2015

Workshop im Februar

Der nächste Workshop ist geplant.
Der bunte Blumenstrauß hat mir gleich gut gefallen, als ich ihn im Katalog gesehen habe. Erst wollte ich aber selbst ausprobieren, ob die Blumen auch workshoptauglich sind. Ich war überrascht, wie einfach man die schönen Blüten aus den vorgestanzten Teilen zusammensetzen kann.


Bis bald
Katharina

Montag, 12. Januar 2015

Squash Fold Card

Heute habe ich eine Squash Fold Card gebastelt.
 Wenn man sie öffnet, entfaltet sie ihre volle Pracht:
Die Anleitung dazu habe ich hier gefunden: klick. 
Meine Karte ist allerdings etwas größer als Debbies. Statt 8 Zoll ist mein Innenleben 10 Zoll groß. An der Faltung ändert sich dadurch nichts. Die Klappkarte ist bei mir 13,5 x 13,5 cm groß.
Solltest du Fragen haben, melde dich bei mir, ich helfe dir gerne weiter.

Bis bald
Katharina